Blick von einem Hügel auf ein im Tal gelegenes Dorf.

REGIONALE 2025 in Südwestfalen

Die Region Südwestfalen besteht aus den folgenden fünf Kreisen:

Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe, Kreis Siegen-Wittgenstein, Kreis Soest

Was ist die REGIONALE genau?

Die REGIONALE ist ein Strukturförderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen, das ausgewählten Regionen die Möglichkeit bietet, sich zu präsentieren. Die Region Südwestfalen hat bereits 2013 erfolgreich eine REGIONALE ausgerichtet. Für 2025 wurde die Region erneut ausgewählt.

Mit der REGIONALE 2025 setzen sich alle gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Akteurinnen und Akteure in Südwestfalen das Ziel, die Region zukunftsfähig zu gestalten. Im Zentrum steht dabei die Digitalisierung. Den inhaltlichen Rahmen bildet die entwickelte Südwestfalen-DNA mit dem Slogan digital – nachhaltig – authentisch. In den fünf südwestfälischen Kreisen sollen innovative Ideen, Projekte und Maßnahmen in den drei Handlungsfeldern Raum, Gesellschaft sowie Wirtschaft und Arbeit entwickelt und umgesetzt werden.

Wie und was wird gefördert?

Es existiert kein eigenes Förderprogramm für die REGIONALE 2025. Zertifizierte Projekte der REGIONALE werden aus den „normalen“ Förderprogrammen des Landes prioritär gefördert. Die Qualifizierung über den REGIONALE-Prozess bedeutet also gleichzeitig eine Priorisierung in der Rangfolge gegenüber anderen Projekten im Rahmen des jeweiligen Förderprogrammes.

Seit Oktober 2018 können erste Projektideen bei der Südwestfalen Agentur GmbH eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Agentur.

Welche Aufgaben hat die Bezirksregierung Arnsberg?

Die Bezirksregierung informiert und berät alle potenziellen Antragstellenden über die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten des Landes Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus wirkt sie bei der Qualifizierung der Ideen, Maßnahmen und Projekte mit. Zugleich entscheidet sie – in Abstimmung mit den Landesministerien – abschließend über die Förderung von Projekten und ermöglicht damit die Entwicklung und Umsetzung der zertifizierten Projekte der REGIONALE 2025 in Südwestfalen.