30.04.2021

ZUE Hamm

Corona bei 14 Bewohner*innen bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Hamm hat aufgrund von 14 bestätigten Coronafällen in der zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Hamm eine Vollquarantäne für die gesamte Einrichtung ausgesprochen. 
25 weitere Personen gelten als Kontaktpersonen.  

Um das Ausbruchsgeschehen einzugrenzen, wurde inzwischen eine Volltestung aller Bewohner*innen angeordnet. Sobald die Ergebnisse dieser Testung vorliegen, kann über das weitere Vorgehen entschieden werden. Derzeit befinden sich 223 Bewohner*innen in der Einrichtung.

Bezirksregierung, Betreuungsverband, die Stadt Hamm und das dortige Gesundheitsamt, stehen im ständigen Austausch.