Landesförderung für Erneuerung der Kreisstraße 6 in Freudenberg-Alchen

03.06.2022

Verkehr

Landesförderung für Erneuerung der Kreisstraße 6 in Freudenberg-Alchen

Eine Förderung in Höhe von 1.347.200 Euro für die Erneuerung der Kreisstraße 6 (K6) konnte die Bezirksregierung Arnsberg jetzt dem Kreis Siegen-Wittgenstein zusagen.

Die K6 ist im Bereich der Ortsdurchfahrt Freudenberg-Alchen nebst der insgesamt 14 Bauwerke (Brücken und Stützmauer) sanierungsbedürftig und muss daher erneuert werden. Die Straße verbindet den Ortsteil mit Freudenberg und im weiteren Verlauf mit Siegen.

Durch die Erneuerung kommt es zu einer erheblichen Verbesserung der Verkehrssicherheit. Zudem ist die Standsicherheit von Brücken und Stützmauer für die kommenden Jahre gesichert.