Informationen für Flüchtlinge

Im Vordergrund steht eine dunkelhäutige Frau mit Migrationshintergrund, die mit ihrem Smartphone telefoniert. Im Hintergrund bilden Menschen, die unterschiedlicher ethnischer Herkunft sind, einen geschlossenen Kreis und legen dabei ihre Hände in der Mitte übereinander.

Informationen für Flüchtlinge

Aktueller Hinweis
 
Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat am 4. September 2018 entschieden, dass die Ausländer-Wohnsitzregelungsverordnung des Landes NRW teilweise nichtig ist.
 
Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Wohnsitzauflagen ab sofort nicht mehr wirksam sind. Wenn Sie bereits eine Wohnsitzauflage von der Bezirksregierung Arnsberg für eine Stadt in NRW erhalten haben, gilt diese Wohnsitzauflage für Sie auch weiterhin.
 
Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des Ministeriums.