Dringlichkeitsliste - Ergebnisplan

Dringlichkeitsliste

Die Genehmigung zur Aufnahme von Krediten für Investitionen der Gemeinden in der vorläufigen Haushaltsführung setzt voraus, dass die Gemeinden eine nach Dringlichkeit geordnete Aufstellung der vorgesehenen unaufschiebbaren Investitionen vorlegen.

Ergebnisplan

Der Ergebnisplan ist die Planungskomponente der Ergebnisrechnung und Bestandteil des Haushaltsplans. Durch eine Gegenüberstellung von Aufwendungen und Erträgen wird der Erfolg einer Kommune in einem Haushaltsjahr ermittelt.